GZ11: Film-Einkehrtage

„Im Kino gewesen. Geweint.“ (Franz Kafka)

Filme berühren und auf einmal bin ich mittendrin – im eigenen Film, der innerlich abläuft. Die Tage bieten Gelegenheit, über das nachzusinnen und sich mit anderen auszutauschen, was die Filme in mir auslösen. Ein Kurzfilm, zwei Kinofilme in Großbildprojektion. Zeit für Stille und Erholung, Zeit für gemeinsames Gebet, persönliche Besinnung und Austausch in der Gruppe, Impulse aus der Bibel.

Termin

Montag, 08. November 2021 (10:30 Uhr) bis Mittwoch, 10. November 2021 (13 Uhr)

Begleitung

Petra Stadtfeld

Ort

Exerzitienhaus des Bistums Trier, St. Thomas

Kosten

125,00 Euro (30,00 Euro)