GZ2b: Geistliche Zeit für Ehefrauen der Diakone und Diakonatsbewerber

Aufgerichtet leben

„Aufgerichtet leben – aufrecht gehen“, das ist ein Lebenskonzept, das den ganzen Menschen meint, mit Leib und Seele.

Aufgerichtet leben – aufrecht gehen können – beweglich sein, das ist ein Lebenskonzept, das sich Gott für uns Menschen ausgedacht hat, und das uns Jesus ermöglichen will.
Die Erzählung von der Heilung der gekrümmten Frau bietet uns die Möglichkeit, diesem Lebenskonzept Gottes auch für unser Leben auf die Spur zu kommen. Körpererfahrung, Bibliodramaspiel, meditativer Tanz und Stille werden uns helfen, die Erfahrungen mit dem Bibeltext zu vertiefen und zu bewahren.

Termin

Freitag, 17. September 2021 (18 Uhr) bis Sonntag, 19. September 2021 (13:15 Uhr)

Begleitung

Anne Ziegler

Ort

Exerzitienhaus des Bistums Trier, St. Thomas