EX5a: TagesJakobsWege 2021

Wander-Exerzitien „Auf- und Abstieg, Aus- und Durchblick“

An vier ganzen Tagen (Montag bis Donnerstag) wandern die Teilnehmenden auf schönen Wegen mit einigen Steigungen in der Eifel und auf den Höhen des Moseltales. Dabei achten sie auf Natur und Umgebung, auf die Wege und das Gehen, auf den Wechsel von Anstrengung und Entspannung, auf Erfahrungen mit Gott auf dem eigenen Lebens-Weg. Aber auch aufeinander und auf Impulse aus der Heiligen Schrift, der Lebensweise der Karmeliten und anderen geistlichen Traditionen. Zeitweise schweigend oder im Austausch. Einzelne oder die ganze Gruppe können einen freien Tag vereinbaren.

Jeder Tages-Weg wird bewusst zur Etappe eines Jakobspilgerweges. Hinweis: Die Gruppe bricht jeden Morgen auf, bewegt sich auf ausgewiesenen Jakobswegen und kehrt jeden Nachmittag zurück und übernachtet in Springiersbach. Nach dem Frühstück wird bereit gestellter Proviant (mit Rohkost) eingepackt anstelle des Mittagessens. Bitte bringen Sie eigene leichte Wanderausrüstung mit (auch Regenschutz, Trinkflasche, Brotzeitbehälter etc.), eigene Vorlieben für den Proviant sowie Badesachen für eventuelle Gelegenheiten.

Geistliche Angebote morgens und abends mit Tagesrückblick sowie Eucharistiefeiern sind wichtige Elemente dieser Tage. Auf achtsames Einnehmen der Mahlzeiten wird Wert gelegt. Persönliche Begleitgespräche können vereinbart werden.

Termin

Sonntag, 06. Juni 2021 (18 Uhr) bis Freitag, 11. Juni 2021 (9 Uhr)

Begleitung

P. Felix M. Schandl O.Carm

Ort

Carmelkloster Springiersbach, Bengel

Kosten

397,00 Euro (60,00 Euro)

Info

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Exerzitienhaus Carmel Springiersbach statt.
Anmeldungen bitte an: Exerzitienhaus.springiersbach@karmeliten.de