EX3b: Exerzitien am Meer

„Herr, deine Güte reicht, so weit der Himmel ist, deine Treue, so weit die Wolken ziehen.“ (Ps 36,6)

Die Insel verlangsamt das Tempo und führt in die Ruhe. Am Meer weitet sich der Horizont. Die inneren Bewegungen spiegeln sich in den Bewegungen der Wellen. Die Ignatianischen Schweige-Exerzitien sind eine Intensivzeit geistlichen Lebens, die den Raum öffnen für die Begegnung „des Schöpfers mit seinem Geschöpf“ (Ignatius von Loyola). Sie können helfen, das Leben zu ordnen, den eigenen Lebensrhythmus (wieder) zu finden und die Beziehung zu Gott zu vertiefen.

Elemente: durchgehendes Schweigen, tägliches Einzelgespräch, persönliche und gemeinsame Gebetszeiten, Feier der Eucharistie.

Termin

Sonntag, 05. September 2021 (18 Uhr) bis Samstag, 11. September 2021 (nach dem Frühstück)

Begleitung

Ulrich Laux, Schwester Elke Weidinger OSF (Kloster Sießen)

Ort

Haus St. Ansgar, Wangerooge

Kosten

690 ,00 Euro (599,00 Euro)