EX1a: Exerzitien zu Hause

„Sei mir ein sicheres Zuhause, zu dem ich allzeit kommen darf.“ (nach Ps 71,3)

In der Zeit der Corona-Krise haben wir im letzten Jahr mit diesem Modell gute Erfahrungen gemacht. Daher möchten wir Ihnen auch weiterhin die Möglichkeit bieten, Sie zu Hause in einem persönlichen geistlichen Prozess zu begleiten.
Wir schlagen Ihnen eine Tagesstruktur mit ausgewählten Elementen vor:
– morgendliche 20- bis 30-minütige Stille Zeit mit einem Psalm-Wort
– anschließendes 15-minütiges Morgengebet mit ausgesuchten Texten und Liedern
– tägliches telefonisches Einzelgespräch von ca. 30 bis 40 Minuten
– Anleitung zur ignatianischen Schriftbetrachtung
– Anleitung zur Körperwahrnehmung
– Zeit für Meditation und Gebet, Spaziergänge, Ruhephasen, …

Die notwendigen Materialien dazu senden wir Ihnen per Email zu.
Als Voraussetzung ist wichtig, dass Sie zu Hause die nötige Ruhe finden, um sich ungestört auf diesen geistlichen Prozess einlassen zu können.

Termin

Montag, 11. Januar 2021 bis Montag, 15. Februar 2021

Begleitung

Petra Stadtfeld, Ulrich Laux

Ort

Zu Hause, mit persönlicher telefonischer Begleitung

Kosten

10,00 Euro

Info

Bitte rechtzeitig mit dem/der Begleiter/in zwecks Absprache telefonischen Kontakt aufnehmen.